J Resort Alidhoo ****

Die kreisrunde Insel (ehemals Cinnamon Island Alidhoo), mit einem Durchmesser von 500 Meter liegt im noch weitgehend unberührten Norden des Haa Alifu Atolls, ca.  300 Kilometer vom Internationalen Flughafen in Male entfernt. Der Transfer erfolgt mit einem Inlandflug der Maldivian nach Hanimadhoo, von dort aus werden Sie mit dem Speedboot abgeholt und erreichen das Resort in weiteren 15 Minuten.  

Previous Next

Infrastruktur
Réception, Hauptrestaurant “Village“ mit internationalen Buffet-Themen, à-la-carte Restaurant “Wave“, „Bliss“-Bar, „Blends“- Tee-Lounge, Swimmingpool, Spa, Fitnessraum, kleine Bibliothek, Souvenirshop, Juwelier, Fahrrad-Miete, Dekompressions-Kammer, Arzt auf der Insel.

Unterkunft
99 Villen, alle sehr geschmackvoll eingerichtet mit leuchtenden Farben, die Böden sind aus dunklem Timber-Holz und die Dächer traditionell mit Stroh bedeckt.

45 Beach Villas (96 m2): Wohn- und Schlafbereich, offenes Badezimmer mit 3 Duschen,  Klimaanlage, Minibar, Wasserkocher für Tee und Kaffee, IDD-Telefon, Flatscreen-TV, CD-/DVD-Player, gratis Wi-Fi-Internetzugang, Safe, Terrasse mit Jacuzzi und Sonnenliegen.

7 Duplex Beach Villas (136 m2): Gleiche Einrichtung, jedoch zweistöckig, grosser Wohnbereich im Erdgeschoss, Schlafzimmer mit zusätzlichem Bad/WC und kleinem Balkon im 1. Stock.  

46 Ocean Villas (147 m2): Auf Stelzen über dem Wasser, ebenfalls zweistöckig wie die Duplex Beach Villas.

1 Ganduvaru Suite (300 m2): grosser Wohn- und Essbereich, 2 Schlafzimmer mit eigenem Bad, privater Pool im Garten.

Sport
Gratis: Schnorchelausrüstung und -Ausflüge, Sandbank-Ausflüge, Tennis, Volleyball, Badminton, Fitnesscenter.

Gegen Gebühr: Tauchen, Kanus, Katamaran-Segeln, Nacht- und Hochseefischen, Wasserski, Windsurfen.

Spa
Das Spa by Mandara bietet eine breite Palette an Massagen, Packages und Beauty-Behandlungen an. 5 Doppel-Behandlungsräume mit eigener Badewanne und Dampfbad.

Kinder
Kinderecke mit Spielsachen (ohne Betreuung). Babysitter auf Anfrage möglich.

Unterhaltung
Gelegentlich Abendunterhaltung (Folklore, Disco, Krabbenrennen).

Schnorcheln & Tauchen
Das Hausriff befindet sich direkt vor der Insel, ist jedoch schwer vom Strand aus zu erreichen. Es werden täglich kostenlose Schnorchelausflüge angeboten.

Das Tauchcenter steht unter der Leitung der Deutschen Tauchschule Meridis. Die Tauchinstruktoren sprechen Deutsch und Englisch. Ca. 30 Tauchplätze können innert 15 - 60 Minuten erreicht werden.

Spezielles an Alidhoo
Da die Insel Alidhoo völlig offen im Atoll liegt und nicht durch eine Lagune geschützt ist, ist sie sehr starken Erosionen ausgesetzt. In der Sommersaison wird der breite Sandstrand fast gänzlich abgetragen. Der verbliebende Strand besteht grösstenteils aus Korallenschutt und Muscheln und ein Barfussgehen, bzw. Inselumrundung ist nur erschwert möglich. Der Sand kommt im November innert wenigen Tagen wieder "zurück"! Die Ocean Villas sind sehr nahe ans Ufer gebaut, was leider die Sicht auf den Ozean beeinträchtigt.